Beate Winkler

Unsere Chance

Mut, Handeln und Visionen in der Krise

Gebunden, 160 Seiten, Format 10,6 x 15,4 cm


10,00 € (D) / 10,30 € (A) / 14,90 CHF
ISBN 978-3-944305-69-1, WG 1970

WARUM DIE KRISE EINE GROSSE CHANCE FÜR UNS IST
 
Die Welt befindet sich im Umbruch - die Lage ist bedrohlich: Überall machen sich Zukunftsangst, Perspektivlosigkeit und das Gefühl der Ohnmacht breit. Die vorherrschende Einfach-immer-weiter-so-Taktik von Gesellschaft und Politik ist längst keine tragfähige Strategie mehr. Aufrüttelnd wie persönlich bewegend, zeigt Beate Winkler, dass genau in dieser Zeit unsere große Chance liegt. Sie macht uns Mut, nicht im Gefühl der Ausweglosigkeit zu verharren, gibt Anregungen zum Handeln und schildert ihre Vision von einem nicht nur gesellschaftlichen, sondern auch persönlichen Sprung in ein anderes, echteres Leben.
»Menschliches Verhalten wird nicht von Bedingungen diktiert, die der Mensch antrifft, sondern von Entscheidungen, die er selber trifft.« Viktor E. Frankl
Stimmen zum Buch:
„So ein kleines Büchlein von großer Weisheit und voll großer Erfahrungen!"
Brigitte Handlos, ORF
„Das Buch macht Mut, in See zu stechen!" Christian Petry, Vorsitzender der Forschungsgruppe Modellprojekte e. V.
"Ein wichtiges Buch, das ich mit großem Interesse und voller Hochachtung lese." Avital Ben-Chorin (Jerusalem)