Pressestimmen | Stengl: Siehst du mich?

"In ihrem Debüt verknüpft Stengl das Schicksal der Protagonistin Nina mit einem Stück österreichischer NS-Geschichte."
ekz-Publikation | Februar 2019 ID 2019/09  
 
"„Siehst du mich?”, Europa Verlag, von Barbara Stengl, wühlt in einer unangenehmen Vergangenheit, wirbelt und rüttelt auf." 
 
"Barbara Stengls Debütroman ist mutig, ernst, authentisch und gerade deshalb realistisch. Man darf hoffen, dass weitere Romane in dieser Perspektive folgen werden.