Ingrid Meyer-Legrand

Europa Pocket – Die Kraft der Kriegsenkel

Wie Kriegsenkel heute ihr biografisches Erbe erkennen und nutzen

256 Seiten
broschiert
12 x 19 cm

Erscheint am 22.09.2022


14,00 € (D) / 14,40 € (A) inkl. MwSt.
ISBN 978-3-95890-460-6

Kraft zu Aufbruch und Veränderung: Die Ressourcen der Kriegsenkel  
 
Aufgewachsen mit traumatisierten Eltern, die als Kinder Krieg und Flucht erlebt haben, ist die Generation der Kriegsenkel in den letzten Jahren verstärkt in den Blick geraten. Doch ist dieses Erbe, das sie tragen, nur eine Belastung? Das Gegenteil ist der Fall, wie Ingrid Meyer­Legrand eindrucksvoll darlegt: Durch ihre Familiengeschichte und besondere Sozialisation haben viele von ihnen eine mentale Ausstattung entwickelt, die es ihnen ermöglicht, mit den heutigen Herausforderungen auf besonders kreative und produktive Weise umzugehen. 
 
• Über das persönliche und gesellschaftliche Potenzial der Kriegsenkel
• Für Leserinnen und Leser von Sabine Bode und Bettina Alberti