Süddeutsche Zeitung

"Ein Buch für Betroffene und alle, die Literatur lieben." 
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2018