Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung mit Jeannette Hagen & André Biakowski

25.02.2017 @ 18:00 - 20:00

| Eintritt frei

In einer gemeinsamen Lesung hinterfragen die Autoren André Biakowski und Jeannette Hagen in verschiedenen Passagen aus ihren Büchern “Die leblose Gesellschaft”, “Randnotizen” und “Zwischen Kommen und Bleiben” unseren Umgang mit den Menschen, die nicht in der Mitte der Gesellschaft stehen. Mit ihrem pointierten Lesungsprogramm skizzieren beide ein Portrait unseres Heute.

Die Lesenden: André Biakowski (geb. 1980 in Halberstadt) wuchs in Wernigerode auf und studierte ab 1999 in Nürtingen Malerei und Grafik an der Freien Kunstakademie.
Jeannette Hagen (geb. 1967 in Dresden) wuchs in Ost-Berlin auf, wechselte allerdings noch vor dem Mauerfall die Seiten und reiste nach West-Berlin aus. Dort lebt sie seither. Sie ist ausgebildete Sportlehrerin, Systemischer Coach und Autorin

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird jedoch gebeten:  jeannette.hagen@gmx.de

Details

Datum:
25.02.2017
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Galerie für junge Künstler
Gieselerstr. 22
Berlin, 10713
+ Google Karte
EUROPAVERLAG