Winkler_UnsereChance_72

Unsere Chance

Mut, Handeln und Visionen in der Krise

10,00 €
Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Gebunden, 160 Seiten, Format 10,6 x 15,4 cm

Art.-Nr.: 978-3-944305-69-1, WG 1970 Kategorie: auch als ebook erhältlich
Preis: 10,00 € (D) / 10,30 € (A) / 14,90 CHF
Autor: Beate Winkler
Verlag: Europa Verlag

WARUM DIE KRISE EINE GROSSE CHANCE FÜR UNS IST

Die Welt befindet sich im Umbruch – die Lage ist bedrohlich: Überall machen sich Zukunftsangst, Perspektivlosigkeit und das Gefühl der Ohnmacht breit. Die vorherrschende Einfach-immer-weiter-so-Taktik von Gesellschaft und Politik ist längst keine tragfähige Strategie mehr.

Aufrüttelnd wie persönlich bewegend, zeigt Beate Winkler, dass genau in dieser Zeit unsere große Chance liegt. Sie macht uns Mut, nicht im Gefühl der Ausweglosigkeit zu verharren, gibt Anregungen zum Handeln und schildert ihre Vision von einem nicht nur gesellschaftlichen, sondern auch persönlichen Sprung in ein anderes, echteres Leben.

»Menschliches Verhalten wird nicht von Bedingungen diktiert, die der Mensch antrifft, sondern von Entscheidungen, die er selber trifft.«
Viktor E. Frankl

Stimmen zum Buch:

„So ein kleines Büchlein von großer Weisheit und voll großer Erfahrungen!”
Brigitte Handlos, ORF
„Das Buch macht Mut, in See zu stechen!”
Christian Petry, Vorsitzender der Forschungsgruppe Modellprojekte e. V.
“Ein wichtiges Buch, das ich mit großem Interesse und voller Hochachtung lese.”
Avital Ben-Chorin (Jerusalem)

Pressestimmen

ORF2 | Stöckl | 28.01.2016

23.00 Uhr

Beate Winkler ist in der Sendung zu Gast und spricht zu ihrem Buch.
Zur Quelle

Public 11/2015 I Schwerpunktausgabe Wirtschaft & Politik

“In ihrem Buch zeigt die politisch engagierte Menschenrechtsexpertin mögliche Wege auf, die den Bürgern das Rüstzeug zur Hand geben, nicht in Sackgassen hineinzutaumeln, aus denen es keine Auswege mehr gibt.”

Zur Quelle

O1/ORF-Hörfunk | 12.10.2015

In der Woche vom 12. bis 17.Oktober 2015, jeweils um 06:56

Beate Winkler – GEDANKE FÜR DEN TAG

„Augen auf: Chancenvielfalt lauert überall!”
“Unsere Gesellschaft befindet sich in einer tiefgreifenden und Umbruchsituation. Überall ist es zu spüren: in der Politik, bei der Arbeit oder bei uns selbst, sei es bei der Diskussion über die Flüchtlingskrise, die Zunahme von beruflichem Stress oder dem eigenen, veränderten Kommunikationsverhalten”, sagt Beate Winkler, Malerin, Autorin und ehemalige Direktorin der EU-Agentur in Wien, der jetzigen EU
Grundrechtsagentur. Die Suche nach einfachen Antworten wird immer stärker.
“Doch die simplen Antworten, die jeder so gern hätte, führen meist in die Irre und sehen die vielfältigen, aber auch widersprüchlichen Möglichkeiten nicht, die das Leben bietet. Gerade das Vielfältige, das wir oft als bedrohlich empfinden, kann uns neue Wege eröffnen – und ungeahnte Chancen zeigen. In den “Gedanken für den Tag” spricht Beate Winkler darüber, dass genau in dieser Vielfalt große Möglichkeiten liegen: die Fähigkeiten und Begabungen zu leben und zu nutzen, die in der Gesellschaft und bei uns selbst vorhanden sind.”

Zur Quelle

ORF III Fernsehen | Erlesen | 02.06.2015

„Kluge, warmherzige Strategien gegen die Hoffnungslosigkeit einer Zeit, die vielen Menschen keine Auswege mehr zu bieten scheint. Die Malerin und Menschenrechtsexpertin fordert die vielfach abhanden gekommenen Tugenden der Aufklärung zurück. Mündige, auch herzensgebildete Menschen sind nicht so leicht in Depression und Lethargie versenkbar.”

Zur Quelle

Literaturtipps.de

„Wir können im Leben vieles nicht ändern, unsere Einstellung aber sofort – auch gegenüber Minderheiten” (…) Winkler zeigt in ihrem Buch jedoch, dass gerade in diesen Krisen große Chancen liegen – und zwar sowohl individuell persönlich als auch global gesellschaftlich.” Mehr hier

Zur Quelle

Die Presse

“Nicht schauen sondern tun. Appell an die Menschlichkeit: Beate Winklers kleine Ermutigung „Unsere Chance”.
von Madeleine Napetschnig

“Ob ein so kleines erhellendes Werk das Ausmaß unseres Debakels und unserer Möglichkeiten aufzeigen kann, ist die falsche Frage. Denn diese Forderung könnte wohl auch kein Opus Magnum erfüllen. Aber als Anstiftung zum Optimismus, zur Zivilcourage, zur Selbstbestimmung kann man den Rettungsring, den uns Beate Winkler zuwirft, aufnehmen und „Unsere Chance” lesen.”

Zur Quelle

Wiener Zeitung

 “Angst kann auch aufwecken und motiveren. Die Menschenrechts-Expertin Beate Winkler über die Chancen der Krise, über regionale Initiativen mit globalen Auswirkungen – und über die Rolle engagierter Bürgermeister in strittigen Fragen.”
von Gerald Schmickl und Peter Jungwirth

Zur Quelle

TV-Sender okto  | 13.04.2015

Erstaustrahlung um 21:00 -22 Uhr
(„okto” und livestream); 12 Wiederholungen im Pyramidensystem
Europa und seine Charta der Grundrechte: Europa hat eine Grundrechte-Charta und eine Agentur für Grundrechte. Wie kam es dazu, was bedeutet das jetzt und in der Zukunft? Darüber spricht Richard Richter mit Beate Winkler, Gründungsdirektoring der EU-Grundrechtsagentur. Sie erzählt zudem von ihrer Flucht aus der ehemaligen DDR, von den Meilensteine ihrer politischen Karriere bis hin zu ihrer heutigen Tätigkeit.
Zur Quelle

LIVE-Aufzeichnung vor Publikum: Radio Wien | 25.02.2014

19.00 bis 21.00 Uhr

Talk im Ringturm. Thema: „Neubeginn, Veränderung: Krise oder Chance?”,

Jasmin Dolati im Gespräch mit Eva Komarek und Beate Winkler.

Sendetermin: 02.3.2015 I 19-20 Uhr 

Zur Quelle

Kleine Zeitung Graz

Von Frido Hütter

“Die Zeiten sind bedrohlich wie selten zuvor: Ebola, die Ukraine-Krise, der Flüchtlingsstrom, der nächste drohende Finanzcrash, Abhörskandal, Nahrungsmittelknappheit, Klimawandel mal unterschwellig, mal laut, überall machen sich Angst, Perspektivlosigkeit und das Gefühl der Ohnmacht breit. Die vorherrschende Einfach-immer-weiter-so-Taktik von Gesellschaft und Politik ist längst keine tragfähige Strategie mehr. Aufrüttelnd, so politisch klug wie persönlich bewegend, zeigt Beate Winkler, dass genau in dieser Zeit unsere große Chance liegt. Unsere Chance zu Veränderung, zu einem nicht nur gesellschaftlichen, sondern auch persönlichen Sprung in ein anderes, echteres Leben.”

Zur Quelle

Veranstaltungen

Buchpräsentation: Beate Winkler „Unsere Chance: Mut, Handeln und Visionen in ... | 31.08.2015 12:30
Hotel Böglerhof | Alpbach
Podiumsdiskussion mit Beate Winkler | 29.04.2015 19:30
Österreichisches Kulturforum | Berlin
Lesung und Gespräch: Beate Winkler “Unsere Chance”... | 13.04.2015 18:30
Thalia Buch & Medien GmbH | Wien
Buchpräsentation: Beate Winkler “Unsere Chance”... | 08.04.2015 19:30
Moser, Morawa Buch und Medien GmbH | Graz
Buchpräsentation: Beate Winkler “Unsere Chance”... | 26.03.2015 19:00
Presseclub Concordia | Wien
Beate Winkler auf der LBM 2015 | 15.03.2015 11:30
Leipziger Buchmesse | Leipzig
Beate Winkler auf der LBM 2015 | 14.03.2015 19:00
City Tagung Leipzig | Leipzig

Downloads