OLYMPUS DIGITAL CAMERA© OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Prof. Dr. rer. nat. Hans Machemer

geb. 1934 in Münster, studierte Architektur an der TH Karlsruhe, später Zoologie, Botanik und Chemie an den Universitäten Freiburg und Münster. Von 1975 bis 1999 war er Universitätsprofessor und Leiter der Arbeitsgruppe »Physiologie erregbarer Zellen« an der Ruhr-Universität Bochum. Er veröffentlichte 138 Forschungsbeiträge und Übersichtsartikel. Hans Machemer ist einer von drei Söhnen Helmut Machemers und seiner Frau Erna, deren Schicksal Thema dieses Buches ist.

Bücher

EUROPAVERLAG