ist analytisch orientierte systemische Familientherapeutin. Schwerpunktmäßig widmet sie sich der transgenerationellen Weitergabe von familiären Traumen und Verhaltensmustern bei psychischen, psychosomatischen und Bindungsstörungen. Ihre Erfahrungen gibt sie in Seminaren, Gruppenund Einzeltherapien sowie Vorträgen weiter. Darüber hinaus ist die Diplom-Volkswirtin und frühere Kulturredakteurin als Coach und Beraterin tätig und verfasst regelmäßig psychologische Analysen für Zeitungen. Die Mutter von zwei Kindern lebt und arbeitet in Berlin.
www.gabriele-baring.de

Bücher

EUROPAVERLAG