clubofrome_logo

Club of Rome

"Das Buch ist ein 'Muss' für alle, die sich Sorgen um unsere Zukunft machen. Es vermittelt eine komplexe Materie gut verständlich und die Quellenangaben erleichtern eine Vertiefung."

Thomas Gröbly | Ze!tpunkt

Der Club of Rome ist eine Vereinigung von Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik aus allen Regionen unserer Erde. Er wurde 1968 in Rom ins Leben gerufen, mit dem Ziel, sich für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft der Menschheit einzusetzen. Dem viel diskutierten Bericht Die Grenzen des Wachstums folgten bisher weitere 30 »Berichte an den Club of Rome« zu unterschiedlichen Zukunftsfragen der Menschheit. Der Club of Rome EU Chapter widmet sich als unabhängiges Mitglied insbesondere der weltweiten Nachhaltigkeitsentwicklung.
Autoren: Bernard Lietaer, Christian Arnsperger, Sally Goerner, Stefan Brunnhuber

Bücher

EUROPAVERLAG