Angelika Waldis, aufgewachsen in Luzern, studierte nach der Lehrerausbildung an der Uni Zürich Germanistik und Anglistik und wurde Journalistin. Zusammen mit ihrem Ehemann Otmar Bucher gründete sie die Jugendzeitschrift Spick und leitete das mehrfach ausgezeichnete Magazin bis Ende 1999. Im Jahr 2000 erhielt sie den Schweizer Jugendbuchpreis. Dann begann sie, für Erwachsene
zu schreiben. Ihre Kurzgeschichten und Romane wurden mehrfach ausgezeichnet. Angelika Waldis hat zwei Kinder sowie drei Enkelkinder und lebt in der Nähe von Zürich.

Bücher

EUROPAVERLAG