Contzen Mai2014

Angela C. Contzen

Nur wer seine eigenen kulturellen Wurzeln kennt und sich seiner Traditionen bewusst ist, kann eine selbstbewusste und souveräne Haltung finden gegenüber dem Fremden, das ihn gegenwärtig und wohl auch künftig herausfordern wird.

Angela C. Contzen

geb. 1953, studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Geschichte. Sie war Redakteurin bei verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften und arbeitet seit 1990 als freie Journalistin und Autorin. Mehr als zwei Jahrzehnte lang beschäftigt sie sich mit dem Studium der europäischen Kultur und der abendländischen Symbolik, vor allem mit der Bilderwelt von Judentum, Christentum, Gnosis und Kabbala. Sie lebt mit ihrer Familie in Potsdam.

Veranstaltungen

Bücher

EUROPAVERLAG